Das ist der FINAL FANTASY VII-Titelsong von Nobuo Uematsu

Der legendäre Komponist kehrt mit dem Originalstück "Hollow" zurück - hört ihn euch hier an. Und erlebt neue Eindrücke aus dem Spiel!
Von FINAL FANTASY VII REMAKE Team
|
0

Es braucht nur vier Worte, um bei jedem FINAL FANTASY-Fan für Entzücken zu sorgen: Nobuo Uematsu ist zurück!

Der hoch geschätzte Komponist hat ein brandneues Stück für FINAL FANTASY VII REMAKE erschaffen. Es heißt "Hollow" und wird gesungen vom Singer-Songwriter Yosh, der der japanischen Rockband Survive Said The Prophet angehört.

Das neue Stück feiert sein Debüt im jüngsten Spieletrailer, der auch einige denkwürdige Momente und bekannte Gesichter aus dem Originalspiel zeigt:

Hammer-Song, oder?

Der Titel des Stücks mag Hollow (zu Deutsch leer) lauten, aber Uematsu-san und Yosh sind nur allzu bereit, euren Geist anzufüllen mit allerlei Wissenswertem rund um die Entstehung des Songs. Dieses faszinierende Video wirft einen Blick hinter die Kulissen des Stücks und ist ein absolutes Muss für jeden Fan von FINAL FANTASY Musik:

FINAL FANTASY VII REMAKE-Konzerte angekündigt!

Die Musik von FINAL FANTASY VII REMAKE ist um keinen Deut weniger atemberaubend wie die des originalen Spiels - und das werdet ihr bald am eigenen Leib und live erfahren dürfen.

Es wird eine brandneue Orchester-Welttour stattfinden, die an zehn Orten rund um den Globus Halt macht. Sie startet im Juni in Los Angeles.

Bei den Konzerten wird es Musik aus dem Soundtrack des Spiels geben, einschließlich "Hollow", aufgeführt von einem kompletten Orchester samt Chor und dirigiert von GRAMMY-Award-Gewinner Arnie Roth, der berühmt für seine Arbeit an Distant Worlds: Music from FINAL FANTASY ist.

Mehr Infos zu der Tour und Tickets findet ihr hier: http://ffvii-remakeconcerts.com/


FINAL FANTASY VII REMAKE erscheint am 10. April 2020 für PS4. Ihr könnt das Spiel hier vorbestellen:

Um bei diesem Spiel immer auf dem Laufenden zu bleiben, solltet ihr auf jeden Fall FINAL FANTASY VII REMAKE auf den sozialen Medien folgen:

Teilen
0 KommentareUm einen Kommentar zu hinterlassen, logge dich ein oder schließe dich der Community an.